Allgemeine Informationen

Der Passauer Dom ist eine barokische Bischofskirche aus dem 17. Jahrhundert und zählt als einer der größten und italienisch stilisierten Dome nördlich der Alpen. Seit 720 n.Chr. gab es insgesamt fünf Baubestände des Domes. Heutzutage ist er Sitz des Bistums Passau und ist im Besitz der größten Kirchenorgel der Welt.

MonArch am Passauer Dom

Der Passauer Dom ist mit dem Bamberger Dom und den Nürnberger Großkirchen eines der ersten digitalisierten Baubestandsobjekte, die mit Hilfe von MonArch dokumentiert werden konnten.

Außenansicht Passauer Dom
Außenansicht Passauer Dom
Menü schließen