Twin 4 BIM – Netzwerktreffen

Twin 4 BIM – Netzwerktreffen

Vom 05.02.- 07.02.2020 war das MonArch-Team vertreten beim diesjährigen twin4bim Netzwerktreffen im Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Seit einem Jahr ist MonArch Teil des twin4bim Kooperationsnetzwerkes. Zentrale Aufgabe des Netzwerkes ist die Schaffung von Technologien zur Erzeugung, Aktualisierung und Nutzung digitaler Zwillinge für räumliche Umgebungen.

Der „digital Twin“ stellt die digitale Form eines realen materiellen oder immateriellen Objekts oder Prozesses dar und ist daher ein relevantes Element im Bauwesen. Vor allem in den Bereichen der baulichen Optimierung und Qualitätsverbesserung ist der digitale Zwilling unerlässlich. Die Entwicklung innovativer Technologien und Verfahren zur Optimierung von Prozessen und Wertschöpfungsketten bilden daher das Kernziel des twin4bim Netzwerkes. Für MonArch ergibt sich daraus eine geeignete Möglichkeit zur zielgerichteten Anpassung des Archivsystems ans Building Information Modeling.

Die Kooperation mit zahlreichen Wirtschaftspartnern sowie verschiedenen Instituten, Lern- und Forschungseinrichtungen unterstützt die Arbeit des gesamten Kooperationsnetzwerkes.

Weitere Informationen zum twin4bim Kooperationsnetzwerk finden Sie unter: www.twin4bim.de

Schreibe einen Kommentar